Blog von Christian Fein

Impulse und Ideen zu den Themen Führung, Selbst-Steuerung, Change-Management und Mindful Leadership.

Systemische Führung: Komplexität und Unsicherheit meistern

Führung ist eine Meisterleistung und das gilt insbesondere in unsicheren und komplexen Zeiten. Alte Management-Modelle - die auf klaren Kausalitäten beruhen - haben weitestgehend ihre Gültigkeit verloren. In einer Welt die eine hohe Komplexität aufweist und damit auch zunehmend mehr Unsicherheit birgt, braucht es neue und intelligentere Ansätze der Führung. Die systemische Praxis der Führung bietet hilfreiche Ansätze mit einer erhöhten Komplexität konstruktiv umzugehen.

Meditation

Präsenz, Selbstbeobachtung und Selbstregulierung sowie die bewusste Lenkung Ihrer Aufmerksamkeit sind entscheidende Fähigkeiten für persönliches Wachstum und Wohlbefinden. Meditation ist ein bewährter Weg, um diese entscheidenden und essentiellen Kompetenzen zu entwickeln und zentriert zu bleiben sowie konstruktiv mit den alltäglichen Herausforderungen umzugehen. Als positiver Nebeneffekt werden Sie längere Konzentrationsspannen, besseren Schlaf, weniger Stress und ein besseres allgemeines Wohlbefinden erfahren. Um mit Ihrer eigenen Meditationspraxis zu beginnen, finden Sie geführte Meditationen in der Meditations-App Mind.Mind (iOS & Android).